?

Log in

papier püppchen.
06 February 2007 @ 12:02 pm
Ja, ich hab Fehler gemacht.
Ja, ich bereue sie -.-


& ja, ich bin am arbeiten um sie wieder gut zu machen.
Heute war ich in meinem Ex-Kindergarten, um zu fragen ob ich dort ein Langzeit Praktikum machen kann, um die Zeit zum Sommer zu überbrücken. Sie hätten mich gerne genommen, aber es geht nicht, wegen der Versicherung.
Dann hab ich heute in der Justus Schule angerufen. Schreckliche Schule. Jeder durchschnittsschüler würde alles tun, um nicht auf diese Schule zu kommen. Naja, so schlimm wirds wohl nicht.
Ich hab Asli angeboten, dass sie mitkommen kann. Sie sage sie überlegt es sich. Ich hol sie morgen ab & dann gehen wir gemeinsam dort hin.

Ich hab ein neues LJ. miime
Ich werd dort weiterschreiben, wenn alles wieder im Lot ist.
Wer weiterhin mitlesen mag, kann mich gerne adden, ich adde zurück. Die jenigen, die mich nicht adden, wollen dann wohl nicht bei mir weiterlesen.
 
 
papier püppchen.
30 January 2007 @ 11:33 am
LJ ist geschloßenen.
Habt ein schönes Leben.
 
 
papier püppchen.
12 October 2006 @ 11:49 am
Die Schüler des Technischen Gymnasiums & der Berufkollegs unserer Schule haben heute gestreitkt. Weil die Stadt Mannheim immer weniger Lehrer einstellt, und den Lehrern, sozusagen, einen Maulkorb erteilt wurde, haben die Schüler das in die Hand genommen.

Wir haben uns vor die Schule gestellt & so, mit Plakaten & allem drum & dran.
Sogar die Presse war da:

Bild Zeitung, RTL Fernsehn, & SWR Fernsehn.

Na wenn das nichts bezweckt, weiß ich auch nicht.
Also: Wenn ihr bei RTL Aktuell von der Carl-Benz-Schule in Mannheim berichtet bekommt, denkt an mich. :)

& ... [was für streber ... wer will bitte mehr unterricht? xD]
aber war trotzdem wirklich toll.

obwohl ich in den Vans draußen wirklich gefrohren hab.
Ich glaub ich werd krank. :/



achja: timo schreibstelt ab jetzt auch im lj. -herz-
 
 
papier püppchen.
08 October 2006 @ 10:02 pm
Ich hab in letzter Zeit ein wenig nachgedacht, & mir ist klar geworden, dass dieser Tag, von dem die folgende Erzählung ist, einer der schönsten überhaupt war.

---

Es war ein schlecklicher Freitag. Es war 20 Uhr. Ich hatte einen ernsten Streit mit meiner Mutter. Ich hab sie angeschrien, daraufhin, hat sie den Hauptschalter des PC ausgekickt.

Mein Gesicht war voller Tränen. Ich sah nurnoch einen Ausweg: Ich kann hier nicht mehr bleiben. Sofort hab ich Timo angerufen, auf sein Handy. Doch er ging &, ging nicht dran. 5 Mal hab ich es versucht.
Trotz der Drohung meiner Mutter, "Der PC bleibt aus.", schaltete ich ihn an. Komischerweise hatte ich das Gefühl der Todesangst, gefühlt. Sofort ging in in MSN, doch Timo's Status war auf 'Abwesend' gestellt. Ich spammte ihn voll, auch mit lauten MSN Plus Sounds. ca. 3 Minuten später antwortete er voller Sorge. Ich sagte nur "Ich kann hier nicht bleiben, kann ich über's WE zu dir?"

Nach einigen Diskusionen mit seiner Mutter, holte mich Timo so schnell wie möglich ab. Natürlich war er mal wieder am Rasen, was mir garnicht gefiel. Trotzdem war ich nur froh, das Timo mir das ermöglicht hat.

Ich schlug vor, dass wir noch zum McDonalds fahren. Haben wir auch getan.
An diesem Tag war Vollmond. Er war riesig. Timo wollte ihn mir zeigen, obwohl er auch unübersehbar war. Inzwischen war es halb Zehn. Es ist schon sehr dunkel. Dann sind wir noch zum Rheinufer gefahren. Unser Strand, sozusagen.
Keine Menschenseele war dort, als wir spazieren gegangen sind. Ich hatte mir einen seiner Kapuzenpullis übergezogen.

Wir haben uns an den Strand gelegt, und den Wellen gelauscht. Ich lag in seinen Armen. Und in diesem Moment, war ich der glücklichste Mensch der Welt.
So lagen wir also dort. Und sahen den klaren Sternenhimmel vor unseren Augen.

Wir beschloßen langsam, zu ihm zu fahren, weil es immer kühler wurde. Dort angekommen, musste er noch alles zurechtmachen, aufräumen, etc. In dieser Zeit war ich am PC. Langsam wurde er fertig, und lag sich zu mir. Ich machte Kuschelmusik am Computer an.
Und wieder lag ich in seinen Armen, und war glücklich.

Denn mir wurde klar:
Auf ihn, kann ich zählen.
 
 
papier püppchen.
08 October 2006 @ 10:07 am
Timo sagte, ich soll mal ne CD mit meinen Lieblingsliedern brennen, die wir dann im Auto hören. Mit dem Argument, dass er mich dann auch singen hörn kann. -herz-

Das hab ich dann auch gemacht.
Ich hab meine Lieblingslieder zusammengestellt, sie in eine Zipdatei gepackt, und meinem Bruder über ICQ geschickt, weil mein Brenner irgendwie kaputt ist.

Dann ging ich runter, zu meinem Bruder, und meinte '&, haste schon gebrannt?'. Der sagte dann 'Ja gib mir ma nen Rohling'.
Den hab ich dann von meinm Vater erschnorrt.
Dann brannte mir mein Bruder die CD, und hab sein Zimmer wieder verlassen.

Ich wollte durch das Wohnzimmer laufen, doch mein Vater hielt mich auf. Er fragte 'was hastn gebrannt?'
ich antwortete 'Ja Mukke'. Er sagte 'Zeisch ma her'.
Dann steckte er die CD mal in seinen Laptop. Hat das erste Lied abgespielt.

AFI - ...But home is nowhere

Kaum eine Minute des Liedes angehört, kopierte er die komplette CD auf seine Festplatte.
Ich lachte nur.

Dann ging ich nach oben, um mir die Haare zu glätten.
Auf einmal hörte man durch das ganze Haus AFI - Love Like Winter.

Und jetzt ist mein Vater Emo-Fan.
 
 
 
papier püppchen.
03 October 2006 @ 05:16 pm
Früher, hab ich dir gute, alte Zeit vermisst.
Jetzt, vermisse ich die Zeit, in der ich die gute alte Zeit vermisst hab.
Denn, diese Zeit, ist jetzt für mich die gute alte Zeit.
 
 
papier püppchen.
18 September 2006 @ 12:54 pm
This goes on until I die,
Things will never change.
This won't stop until I die,
Life always goes on like this.

- BORDERLINE

Hau grad n Smirnoff wech.... Um die Zeit! óò
Manmanman.

Heute ist der große Tag... Meine Eltern holen den Hund ab ... -.-*
Ich geh mit, muss natürlich Pix machen. Kaum zu glauben. Wir haben jetzt 5 Tierarten zuhause.. o_O
Einen Kater, drei Ratten (meine *-*), 3 Bartagamen, Fische (+ Hummer.. xD) & jetzt auch noch nen Hund. Oo


Njaaah. Ich glaub ich geh gleich noch Pix von mir machen.

1. Schultag war btw heute. War ganz nett. 22 Personen in einer Klasse, 4 davon weiblich.
Jappjapp!
 
 
papier püppchen.
17 August 2006 @ 10:10 am





10% öffentlich, 90% nur Freunde.
Deutsch. Viele Bilder.


Kommentar um geadded zu werden. Ich adde zu 90% zurück. (:


&& - Zuerst mich adden, nur dann adde ich zurück.
 
 
papier püppchen.
15 August 2006 @ 02:49 pm
Haha. Heute gibt's mal ein Tutorial. Und zwar ein Signatur-Tutorial.

Jetzt wird gelernt, wie man diese Signatur erstellt:





i'll leave my heart behindCollapse )